Palomino-Blackwing

Brands        Store        Events        Label

 

Was haben John Steinbek, Leonard Bernstein, Chuck Jones (Zeichner von Bugs Bunny) und viele andere Grammy-,Emmy- und Pulitzer-Preisträger gemeinsam? Sie alle schrieben und zeichneten mit dem in den 30er Jahren von Eberhard Faber produzierten Blackwing. 1998 wurde die Produktion eingestellt, aber die Fans des Blackwing waren bereit bis zu 40$ für ein letztes Exemplar ihres Lieblingsbleistiftes auszugeben, bis die amerikanische Firma Palomino die Produktion des legendären Blackwing und Blackwing 602 wieder aufnahm: den grauen Blackwing 602 zum Schreiben und für den täglichen Gebrauch und den schwarzen Blackwing zum Zeichnen.

Wir freuen uns nun auch die Notebooks von Palomino in liniert und blanko bei BREVI MANU im Sortiment zu haben – nicht nur für Bleistiftfans, sondern auch für alle, die gerne mit dem Füller schreiben, sehr geeignet. Außerdem neu ist der weiße Blackwing „Pearl“ , dessen Mine die Lücke zwischen den beiden anderen schließt.